Willkommen in unserem Newsroom

Erfahren Sie mehr über Vinnolit und die Neuigkeiten aus der PVC- und Kunststoffbranche.

Pressemitteilungen und Neuigkeiten

Basischemikalie mit verringertem CO2-Fußabdruck: Vinnolit bietet „grüne“ Natronlauge an

Vinnolit, ein Unternehmen der Westlake-Gruppe, bringt 2021 klimafreundliche „grüne“ Natronlauge auf den Markt. Dieses Produkt ermöglicht es den Kunden, ihren eigenen CO2-Fußabdruck zu vermindern und ihrerseits klimafreundliche Produkte zu entwickeln.

Update zur aktuellen Liefersituation

An unsere Geschäftspartner

Vinyl Institute wählt Westlake EVP Roger Kearns zum Vorsitzenden

Das Vinyl Institute (VI), der Verband der PVC-Industrie in den USA, hat Roger Kearns, Executive Vice President Vinyl Chemicals der Westlake Chemical Corporation zum neuen Vorsitzenden in 2021 gewählt.

Vinyl Institute überreicht Preis für das Lebenswerk an Familie T.T. Chao

Die Ting Tsung (T.T.) Chao Familie, die Gründer der Westlake Chemical Corporation, wurden mit dem Vinyl Institute Lifetime Achievement Award für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Politikbrief Kunststoffe

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat in Zusammenarbeit mit PlasticsEurope Deutschland den aktuellen Politikbrief zum Thema Kunststoffe veröffentlicht, um damit einen Beitrag zur Versachlichung der Debatte um Plastikmüll und den Einsatz von Kunststoffen zu leisten.

Vinnolit gibt Stellungnahme zur PVC-Produktion in Schkopau ab

Vinnolit GmbH & Co. KG (“Vinnolit”) hat heute mitgeteilt, dass sie am Standort Schkopau Konsultationen mit dem Betriebsrat über die Schließung der dortigen Pasten-PVC-Anlage eingeleitet hat.

Social Media

Folgen Sie uns für aktuelle Informationen und den direkten Draht zu uns. 

REMIT

Hier finden Sie unsere Erklärung und aktuelle Eintragungen zur Verordnung (EU) Nr. 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandelsmarkts (REMIT).

Nach REMIT als Insiderinformationen einzustufende Sachverhalte sind für die Vinnolit GmbH & Co.KG abschließend auf dieser Website an den angegebenen Daten vorgefallen. Sofern noch keine Eintragung vorgenommen wurde, bestand bisher keine Notwendigkeit.

Transparenz nach REMIT
Derzeit liegen uns keine veröffentlichungspflichtigen Sachverhalte vor.