9.5.2016

Kunststoffproduktion in Deutschland wieder im Plus. Moderates Wachstum trotz eingetrübten Wirtschaftsklimas.

Trotz eines insgesamt eher schwierigen wirtschaftlichen Umfelds mit weltweit niedrigen Wachstumsraten legte die Kunststoffproduktion in Deutschland im zurückliegenden Jahr leicht zu, wie Dr. Josef Ertl, Vorsitzender von
PlasticsEurope Deutschland e.V., vor der Presse in Düsseldorf erläuterte.

Für das laufende Jahr 2016 rechnen die deutschen Kunststofferzeuger ebenfalls mit moderat steigender Produktion. Die Kunststofferzeuger profitieren dabei von intakten Wertschöpfungsketten, der Nähe zu Abnehmerindustrien und vom hohem Forschungsniveau.

Weitere Details finden Sie in der Presseinformation.