25.9.2009

Vinnolit erhöht die Preise für PVC-Spezialitäten


Als Folge der allgemeinen Markt- und Geschäftsentwicklung hat sich die Kosten- und Margensituation bei PVC-Spezialitäten seit Jahresbeginn deutlich negativ entwickelt. Während sich der Rohstoff Ethylen in diesem Zeitraum um fast 70% verteuerte, fiel der Preis des Chlor-Koppelproduktes Natronlauge um mehr als 60%. Diesem doppelten Margendruck konnte durch PVC-Preiserhöhungen bisher nur unzureichend begegnet werden, so dass die Erträge auf ein inakzeptables Niveau gefallen sind.

Aus diesem Grund wird Vinnolit die Preise für PVC-Spezialitäten zum 01.10.2009 um EUR 100,-/t anheben. PVC-Spezialitäten sind u. a. Pasten- und Extender-PVC, E-PVC und Copolymere.

Vinnolit ist der weltweit führende Hersteller von PVC-Spezialitäten.


Redaktionskontakt:
Dr. Oliver Mieden, Environmental Affairs / Corporate Communications
Vinnolit GmbH & Co. KG, Carl-Zeiss-Ring 25, 85737 Ismaning
Tel.: 089 96103-240, Fax: -122, E-mail: oliver.mieden@vinnolit.com