3.5.2017

Europäischer Jugenddebattierwettbwerb 2017: Die deutschen Gewinner stehen fest


Eine intensive Debatte rund um digitale Zukunftsthemen, Petrochemie und Kunststoff lieferten sich etwa 50 Jugendliche am Samstag im Rheinischen Landestheater Neuss. Sie waren dort auf Einladung des Petrochemieverbands EPCA und von PlasticsEurope, die damit in diesem Jahr ihre erfolgreichen Europäischen Jugend-Debattierwettbewerbe (www.eydc.eu) fortsetzen. In Neuss argumentierten die Schülerinnen und Schüler zwischen 16 und 19 Jahren zum Leitmotiv „People, Planet, Profit im digitalen Zeitalter: Mit oder ohne Petrochemie und Kunststoff?“.

Mehr Informationen finden Sie in der Pressemitteilung und online im Pressezentrum auf www.plasticseurope.org



Die drei Gewinner des deutschen Jugenddebattier-Wettbewerbs in Neuss freuen sich über den Einzug ins Finale im Oktober in Berlin.