10.7.2015

Initiative ChemDelta Bavaria diskutierte mit Landtagsabgeordneten über zentrale Wettbewerbsfaktoren

„Es ist an der Zeit, zu handeln!“

Die Initiative ChemDelta Bavaria im direkten Dialog mit dem bayerischen Landtag: Im Rahmen von zwei Veranstaltungen mit 25 Abgeordneten von CSU, Freie Wähler und Bündnis 90/Die Grünen diskutierten Verantwortliche von ChemDelta, darunter auch Dr. Oliver Mieden von Vinnolit, über wichtige Wettbewerbsfaktoren der südostbayerischen Chemieregion. Tenor: „Zentrale Problemfelder wie Verkehrsinfrastruktur oder Energieversorgung müssen unverzüglich in Angriff genommen werden.“ 

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung hier.




ChemDelta Bavaria ist die Gemeinschaftsinitiative der Unternehmen im bayerischen Chemiedreieck, darunter auch Vinnolit. Ihr Ziel ist die Sicherung und der Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaftsregion im Einklang mit den Menschen und der Umwelt in Südostbayern.

www.chemdelta-bavaria.de