21.9.2020

Vinnolit gibt Stellungnahme zur PVC-Produktion in Schkopau ab

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die mangelnde Wirtschaftlichkeit und die fehlende langfristige Wettbewerbsfähigkeit des Standorts. Vinnolit erwartet, dass im dritten Quartal im Zusammenhang mit der Schließung Wertberichtigungen und Rückstellungen in Höhe von insgesamt etwa 29 Millionen Euro anfallen.
Die Kunden werden weiterhin von den größeren, rückwärtsintegrierten Vinnolit-Standorten Burghausen, Gendorf und Köln beliefert.

Vinnolit weiß das Engagement ihrer Mitarbeiter am Standort Schkopau sehr zu schätzen und bedauert, dass die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen diese Maßnahme erforderlich machen.

Vinnolit, ein Unternehmen der Westlake-Gruppe (“Westlake“), ist ein führender Hersteller von PVC-Spezialitäten.

Die Aussagen in dieser Mitteilung, die sich auf Sachverhalte beziehen, die keine historischen Tatsachen sind, wie z.B. die erwartete Schließung der Pasten-PVC-Anlage von Vinnolit in Schkopau und die damit verbundene erwartete Buchhaltungsbelastung, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen könnten durch eine Vielzahl bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, die schwer vorherzusagen sind und von denen viele außerhalb der Kontrolle des Managements liegen, nachteilig beeinflusst werden. Die Erwartungen von Vinnolit können sich erfüllen oder auch nicht oder auf Annahmen oder Beurteilungen beruhen, die sich als falsch erweisen. Detailliertere Informationen über die Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den hierin enthaltenen vorausschauenden Aussagen abweichen, finden Sie im Jahresbericht von Westlake auf Formular 10-K für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr, der im Februar 2020 bei der U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC") eingereicht wurde, sowie im Bericht von Westlake auf Formular 10-Q für das am 31. März 2020 endende Quartal, der im Mai 2020 bei der SEC eingereicht wurde.





Redaktionskontakt:

Dr. Oliver Mieden, Leiter Environmental Affairs & Corporate Communications
Vinnolit GmbH & Co. KG, Carl-Zeiss-Ring 25, 85737 Ismaning
Tel.: 089 96103-282, E-Mail: oliver.mieden@vinnolit.com

Andrea Walter, Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Vinnolit GmbH & Co. KG, Carl-Zeiss-Ring 25, 85737 Ismaning
Tel.: 089 96103-240, E-Mail: andrea.walter@vinnolit.com