22.1.2016 - 22.1.2016

Science Slam im Werk Gendorf

Am 22. Januar 2016 findet im Industriepark Werk Gendorf der 1. Gendorfer Science Slam statt.

Was hat die Biene mit dem Treibhauseffekt zu tun? Wie wird aus Erdöl Plastik? Und kann man mit einem Chemiebaukasten wirklich Laserkanonen bauen? Antworten darauf gibt’s beim Science Slam! Dabei geht es um Wissenschaft – aber auch um Unterhaltung. Beides zusammen geht nicht? Wir beweisen das Gegenteil: Fünf Wissenschaftler treten gegeneinander an und präsentieren in maximal zehn Minuten Vorträge mit Aha-Effekt.

Egal welches Thema – Hauptsache spannend präsentiert! PowerPoint Präsentation, Requisiten oder Vortanzen sind ausdrücklich erlaubt. Dann wird abgestimmt, denn wer den Wettstreit gewinnt, bestimmt das Publikum.


Weitere Informationen finden Sie hier und im Flyer.