15.7.2015

Vinnolit-Geschäftsführer Dr. Josef Ertl tritt zum 31. Oktober 2015 in den Ruhestand

Dr. Ertl kam 1998 zu Vinnolit, wo er zunächst die Business Units Monomere und Thermoplaste leitete. Im Jahr 2001 wurde er als Managing Director und CEO in die Geschäftsführung berufen. Unter seiner Führung entwickelte sich Vinnolit zum weltweiten Markt- und Technologieführer bei PVC-Spezialitäten. Zuletzt hat er den Verkauf von Vinnolit an Westlake sowie die nachfolgende Integration des Unternehmens in die Westlake-Gruppe vorangetrieben.

Sein großer persönlicher Einsatz und sein Führungsstil haben ihm Anerkennung, sowohl innerhalb von Vinnolit als auch in der europäischen PVC- und Kunststoff-Industrie, eingetragen, wo er sich unter anderem als Vorsitzender von VinylPlus, Vinyl 2010 und ECVM engagiert hat und amtierender Vorsitzender von PlasticsEurope Deutschland ist.

„Wir danken Dr. Ertl sehr herzlich für seine langjährige Tätigkeit und sein großes Engagement für Vinnolit, die PVC-Branche und seit Kurzem auch für Westlake. Während seiner Amtszeit hat er maßgeblich dazu beigetragen, Vinnolit zu dem Unternehmen zu formen, das wir heute kennen. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft und einen langen und gesunden Ruhestand!“, erklärt Albert Chao, President und CEO von Vinnolits Muttergesellschaft Westlake Chemical.








Redaktionskontakt:
Dr. Oliver Mieden, Environmental Affairs & Corporate Communications
Vinnolit GmbH & Co. KG, Carl-Zeiss-Ring 25, 85737 Ismaning
Telefon: 089 96103-240, Fax: -122, E-mail: oliver.mieden@vinnolit.com

Andrea Walter, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Vinnolit GmbH & Co. KG, Carl-Zeiss-Ring 25, 85737 Ismaning
Telefon: 089 96103-240, Fax: -122, E-mail: andrea.walter@vinnolit.com