14.11.2013

VinylPlus wird offizielles Mitglied der "Green Industry" Initiative


Die Plattform "Green Industry" wurde auf der Rio +20-Konferenz der Vereinten Nationen zur nachhaltigen Entwicklung in Rio de Janeiro vorgestellt und ist eine weltweite Partnerschaft zahlreicher verschiedenster Akteure für die Planung und Durchführung gemeinsamer Aktivitäten zum Thema "Green Industry". Bis heute beteiligen sich mehr als 160 Regierungen sowie Unternehmen (wie z.B. Microsoft) und zivilgesellschaftliche Organisationen an dieser Initiative.

Am 26. November 2013 wird VinylPlus an einer Diskussionsrunde zum Thema Green Industry (veranstaltet von der UNIDO) teilnehmen, die während d
er "European Development Days" (dem wichtigsten Forum für internationale Angelegenheiten &
Zusammenarbeit, das von der EU-Kommission organisiert wird,
http://eudevdays.eu ), stattfindet.

In der Pressemitteilung (in englischer Sprache) finden Sie weitere Informationen.

Hier finden Sie die Internetseite der "Green Industry Platform".



Brigitte Dero (rechts), stellvertretende Geschäftsführerin von VinylPlus und Heinz Leuenberger, Leiter der Abteilung Environmental Management bei der UNIDO, bei der Unterzeichnung der Beitrittsurkunde. (Bild: Green Industry Platform)